Kleingebäck & Kekse

Apfel-Karamell-Schnecken

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es bei mir leckerste Apfel-Karamell-Schnecken. Super soft und super lecker sag ich euch! Das Salzkaramell on top liefert das gewisse Etwas! Suchtpotenzial garantiert!

Zutaten:
Für den Hefeteig:
330g Mehl
130ml Milch, heiß
40g Zucker
40g Butter
1 Prise Salz
20g frische Hefe
1 Ei
Füllung:
60g Butter, weich
40g Zimt-Zucker
3 Äpfel, geschält und grob gerieben
30g Rosinen
50g Mandelblätter
Glasur:
Salzkaramell, leicht erwärmt (s. Rezept auf diesem Blog)

Zubereitung:
Hefeteig:
Die heiße Milch in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, die Butter zugeben und darin schmelzen. Anschließend den Zucker hinzufügen und in der Milch-Butter-Mischung auflösen. Die Temperatur sollte nun nur noch lauwarm sein. Nun die Hefe darin auflösen und das Ei unterrühren. Bis zu diesem Punkt kann alles mit dem Schneebesen verrührt werden. Zuletzt gebt ihr das Mehl sowie das Salz hinzu und lasst alles mit dem Knethaken der Küchenmaschine in ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig rühren. Der Teig besitzt die richtige Konsistenz, wenn er sich während des Rührend von der Rührschüssel löst. Ansonsten einfach ein bisschen Mehl hinzufügen.

Den fertigen Teig dann abgedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten aufgehen lassen.  Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen Rechteck ausrollen.

Füllung:
Eine rechteckige Auflaufform mit einem Teil der weichen Butter einfetten.

Die restliche weiche Butter gleichmäßig auf die Teigplatte aufstreichen. Die Zimt-Zucker-Mischung gleichmäßig darüber streuen, anschließend die geriebenen Äpfel sowie die Rosinen und Mandelblätter gleichmäßig darauf verteilen. Nun die Teigplatte von der langen Seite her eng aufrollen. Anschließend mit einem scharfen Messer etwa 12 gleich große Stücke von dieser Rolle abschneiden und diese mit der Schnittfläche nach unten in die gefettete Form setzen.

Die Hefeschnecken anschließend vor dem Backen nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Nun die Hefeschnecken im vorgeheizten Ofen bei 170 °C Ober-/Unterhitze etwa 25-30 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und noch warm mit dem flüssigen Salzkaramell bestreichen. Anschließend leicht abkühlen lassen und dann servieren.

Print Friendly, PDF & Email

Dich interessiert vielleicht ebenfalls...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.